Seiten

DIE INDIANER

Das Buch "Die Indianer "nimmt uns mit auf eine phantastische Reise in die Vergangenheit der Indianer Nordamerikas.
Edward Sheriff Curtis (1868-1952) studierte 30 Jahre lang die bedrohte Tradition der Indianerstämme und begleitete die Völker, auf nicht immer einfache Art, mit eindrücklichen Fotografien.
Die aussergewöhnlichen Bilder lassen uns erahnen 
wie diese Kultur einen Weg fand in der rauen Natur und dem laufe der Zeit zu überleben. 






17. Oktober 2013
< > ^