Seiten

KOCHEN MIT DEM WACHSBLUMENSTRAUSS


KARTOFFELGNOCCHI MIT TOMATENSAUCE UND SALSICCIA




ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

GRUNDREZEPT FÜR KARTOFFELGNOCCHI

500 G MEHLIG KOCHENDE KARTOFFELN
125 G WEIZENMEHL
1 PRISE SALZ
1 EI
1 EL BUTTER

ZUM KOCHEN 

4 L WASSER
2 TL SALZ






DIE KARTOFFELN SCHÄLEN, HALBIEREN ODER
  VIERTELN UND CA. 20 MIN KOCHEN LASSEN. 
SIE SOLLTEN WEICH SEIN JEDOCH NICHT ZERFALLEN.
 ANSCHLIESSEND DIE KARTOFFELN DURCH EINE KARTOFFELPRESSE 
AUF EIN BEMEHLTES BACHBRETT DRÜCKEN 
UND IN DER MITTE DER MASSE EINE VERTIEFUNG FORMEN.

MEHL, SALZ, EI UND DIE BUTTER IN DIE VERTIEFUNG GEBEN.
 ALLE ZUTATEN MIT DER KARTOFFELMASSE ZU EINEM TEIG VERARBEITEN. ABKÜHLEN LASSEN

DEN TEIG IN 8 PORTIONEN TEILEN UND DARAUS JEWEILS  
1 CM DICKE ROLLEN FORMEN, 
DIE ANSCHLIESSEND IN 1.5 CM LANGE KLÖSSCHEN GESCHNITTEN WERDEN. 
DIE GNOCCHI ÜBER EINE GABEL ROLLEN 
UND AUF EINEN GROSSEN BEMEHLTEN TELLER LEGEN, 
SODASS SIE NICHT ZUSAMMENKLEBEN




TOMATENSAUCE MIT SALSICCIA

8 TOMATEN 
1 - 2  EL BUTTER
2 SALSICCE 
50 ML TROCKENER WEISSWEIN 
FRISCHER ROSMARIN
SALZ
100 G FRISCH GERIEBENER PARMIGIANO-REGGIANO





DIE TOMATEN CA. 1 MINUTE LANG IN KOCHENDES WASSER GEBEN,
ANSCHLIESSEND EIN WENIG ABKÜHLEN LASSEN
UND DIE HAUT ABZIEHEN.
DIE GESCHÄLTEN TOMATEN IN EINER BRATPFANNE ZERDRÜCKEN.
DIE BUTTER DAZUGEBEN

VON DER SALSICCE DIE HAUT ENTFERNEN.
DIE WURSTMASSE IN DER BUTTER SO ANBRATEN,
DASS SIE GROB ZERFÄLLT.
SOBALD DAS FLEICH GOLDBRAUN IST DEN WEIN ZUGEBEN
UND ETWAS EINKOCHEN LASSEN.
MIT DER TOMATENSAUCE AUFGIESSEN
UND ROSMARIN HINZUFÜGEN.
ETWA 5 MIN KOCHEN LASSEN.



WÄHRENDDESSEN DAS WASSER FÜR
 DIE GNOCCHI, IN EINER GROSSEN PFANNE,  ZUM KOCHEN 
BRINGEN.
SALZ INS WASSER GEBEN.
JEWEILS 10 BIS 15 GNOCCHI HINEINGEBEN
UND BEI MITTLERER HITZE 1 BIS 2 MINUTEN 
IM SPRUDELNDEN WASSER GAREN,
BIS SIE AN DIE OBERFLÄCHE STEIGEN.
MIT DEM SCHAUMLÖFFEL HERAUSHEBEN 
UND GUT ABTROPFEN LASSEN.
AUF DEN TELLER VERTEILEN UND MIT DER TOMATENSAUCE 
SOWIE PARMIGIANO-REGGIANO ANRICHTEN



18. FEBRUAR 2013
< > ^